Skip to content

Zerodur

Zerodur Glaskeramik mit extrem niedrigem thermischen Wärmeausdehnungskoeffizienten

Ausgezeichnete Expertise

Modernste Fertigungstechnik

Viele Varianten verfügbar

Optik aus Zerodur

Zerodur wird aufgrund seiner außergewöhnlichen thermischen Eigenschaften als Substratmaterial für Präzisionsoptiken in optischen Messsystemen eingesetzt. Diese Material ist durch den extrem niedrigen Wärmeausdehnungskoeffezienten ideal für Anwendungen mit störenden Temperaturschwankungen. Es wird daher als in optischen Elementen in astronomischen Teleskopen,  Präzisionsmesstechnik und Weltraummissionen verwendet.

  • Dichte: 2,53 [g/cm3]
  • Thermischer Ausdehnungskoeffizient: 0 +/- 0,02 – 0,1 [10-6/K]
  • Wärmeleitfähigkeit: 1,46 [W/mK]

Die Zeroduroptiken der Pleiger Laseroptik:

Masstoleranzen:

Durchmesser: +0,0/ -0,1 mm

Dicke: +/- 0,1 mm

Planität: < Lambda / 10 (alle D 25 mm)

Optiken aus Zerodur fertigen wir nur nach Kundenwunsch.

Anwendungen

Optiken für Präzisionsanwendungen:

  • Leichtgewichtspiegel (Astronomie)
  • Leichtgewichtspiegel (Weltraum)
  • Messtechnik

Beschichtungen

Mit einer optischen Beschichtung werden Zerodur Optiken auf Ihre Anwendung optimiert.

Benötigen Sie
Gold- oder Silberspiegel?

Hier finden Sie unsere Übersicht zu optischen Spiegeln

Fragen Sie uns an!

Benötigen Sie weitere Informationen zu Optiken oder Komponenten?

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.