Spiegel für Laser und optische Instrumente

Die PLEIGER  Laseroptik liefert Spiegel aus Silizium, Kupfer, Aluminium, Beryllium und SiC als Planoptik oder mit spärischer/asphärischer Oberfläche. Beschichtet mit einer metallischen Spiegelschicht werden diese in optischen Instrumenten jeder Art eingesetzt. Dielektrische Beschichtungen werden für eine Laserwellenlänge optimiert und zeichnen sich durch höchste Reflexionen aus.

Metallische Spiegel:

_Gold mit Schutz Spiegel | Download Datenblatt
_Silber mit Schutz Spiegel | Download Datenblatt
_Aluminium mit Schutz | Download Datenblatt
_Molybdän Spiegel| Download Datenblatt
Aluminium zeigt eine hohe Reflexion vom UV bis IR und daher einst der am häufigsten verwenden Beschichtungen. Silber bietet im VIS die höchsten Reflexionswerte, neigt jedoch zum anlaufen. Für das IR ist Gold mit seiner Langzeitstabilität in vielen Applikationen die Beschichtung der Wahl. Mit Ausnahme von Molybdän sind metallische Spiegel relativ weich, daher wird die Oberfläche mit einer harten oxidischen Schicht geschützt.

Enhanced Metalle:

_Enhanced Gold Spiegel | Download Datenblatt
_Enhanced Silver Spiegel | Download Datenblatt
_Enhanced Aluminium Spiegel | Download Datenblatt
Für Anwendungen bei welchen eine reine metallische Beschichtung nicht ausreichende Reflexionswerte zeigt, bieten wir eine dielektrisch verstärkte Metallschicht.

Laserspiegel:

_YAG/Faser Laser Spiegel | Download Datenblatt
_fs Laser Spigel | Download Datenblatt
_CO2 Laser Spiegel | Download Datenblatt
High Power Laserspiegel liefern für alle Anwendungen die höchste Reflexionswerte / niedriegste Absorptionswerte fordern, die besten Eigenschaften. Sie sind ausgelegt auf einen Lasertyp bzw. eine Wellenlänge.
Back to Top